für alle…

…die sich bereits immer fragten, wie neue Spieler nach dem Wegfall der Turnierpackungen denn an genug Standardländer kommen sollten:

Deck Builder’s Toolkit

Tolle Idee…

4 Antworten zu für alle…

  1. atog28 sagt:

    Als Idee wirklich gut, aber ich möchte auch die Ausgestaltung sehen – nur der Name reicht mir da nicht. Die reine Anzahl der Karten reicht mir da nicht und die 125 semi-random cards? Also wenn man da „staple cards“ lesen könnte, wäre ich dabei, dass „toll“ zu finden.

  2. endijian sagt:

    Also wenn man da „staple cards“ lesen könnte, wäre ich dabei, dass „toll“ zu finden.

    Ja, die Interpretation von „Semi-Random“ würde mich brennend interessieren…
    Heißt das „65 vorher festgelegte Staple-Karten plus 60 Randomkarten“ (das wäre gut) oder „je 24 Random Karten pro Farbe, plus 5 Artefakte“ (fänd ich nicht so geil).

  3. Seanchui sagt:

    Ich finde gerade für Einsteiger ist das so oder so eine interessante Sache, egal wie random oder semi-random oder staple die Karten auch sind. Für Spieler mit einem gewissen Pool lohnt es sich natürlich nur mit coolen Editionen oder Staples.
    Mich würde es nur beim zweiten Kauf nerven, SCHON WIEDER 100 Länder dazu zu kriegen😉

  4. atog28 sagt:

    Vielleicht sind es aber auch lekker textless lands…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: